Radioamateurclub Lüdenscheid
L I N K S
INDEX
Mein Radioclub
Rueda Español
Oldtimersrunde
AFU-Software
Fotoalbum
Besucher
Gästebuch

Stadt Lüdenscheid
DBG-Lüdenscheid
Belgen in Lüdenscheid
DARC Baunetal
UBA Belgien
URE Spanien
QRZ.com
Hamlog
UKW Berichte
Amateurfunklinks
QSL-Net
Funkboerse
MixW2
EA1URO
Amsat
Marinefunker
Elektuur
Difona
Funkmagazin
Callbook
Hamradio

Antennen

Bencher
Cubex
Cushcraft
Hy-gain
Tentec
Wimo
Titanex
ZX-Yagi
Optibeam

OK Ansprechpartner: OVV Norbert Patent, DG1NPM
Goethestraße 64
58540 Meinerzhagen
Tel 02354-5823.

OV-Anruf-Frequenz: 145.212,5 MHz, 2m-Band FM feste Runde ab 21:30 Uhr 28.400 MHz, 10 m-Band SSB Monatsversammlungen: jeden 1. Freitag im Monat(werktags) Lüdenscheid, Hohe Steinert Gaststätte "Bürgerschützenheim" Beginn: 20 Uhr Clubstation: jeden Montag (werktags) Lüdenscheid, Sauerfelder-Straße 27 Im "Haus der Vereine" (Innenstadt, Nähe Kulturhaus/Museum) Beginn: 19 Uhr

.... Der Ortsverband O14 wurde 1950 gegründet und feierte im Februar 2000 sein 50-jähriges Bestehen. Seit 1996 betreibt der Club wieder eine eigene Clubstation, nachdem durch einen Brand (Brandstiftung), das ehemalige Clubheim auf dem IKA-Gelände völlig zerstört wurde. OK

(<--Foto 50-jähriges Bestehen)

Dem Ortsverband O14 gehören heute fast 50 Mitglieder an. An unseren wöchentlichen Clubabenden finden regelmäßig gemeinschaftliche Funkaktivitäten statt. Ferner können an diesen Treffs Erfahrungen ausgetauscht und Fachthemen diskutiert werden. Zu unserem Clubraum gehört ein großer Seminarraum, in dem regelmäßig Fachvorträge zu Amateurfunk-Themen, sowie Vorbereitungskurse zur Amateurfunkprüfung abgehalten werden. Interessenten und Gäste sind hier herzlich willkommen.   OK

OK Clubheim
OK
OK
A k t i v i t ä t e n

(Feste Aktivitäten werden jedes mal in der Aktuelle Seite bekannt gegeben.)

..... Außer diesen festen Aktivitäten, veranstaltet O14 traditionell jedes Jahr ein Fieldday-Wochenende in der näheren Umgebung von Lüdenscheid. Zudem beteiligt sich unser Club schon viele Jahre regelmäßig jeweils im Juni am Picknick der Deutsch-Belgischen Gesellschaft Lüdenscheid (DBG), der wir uns auf besondere Weise verbunden fühlen. (Eine Reihe von Clubmitgliedern sind pensionierte und zum Teil auch noch aktive belgische Armeeangehörige.) Hier sind wir ebenfalls mit unseren Funkaktivitäten vertreten.

OK

Intermezzo. 
IOTA DXpedition auf die Insel Bozcaada.
O14 Club Lüdenscheid unterwegs in Asien.

 Bozcaada liegt in der nördlichen Ägäis, etwa 100km nördlich der griechischen Insel Lesbos. ...Vom kleinen Fischereihafen aus fährt täglich eine kleine Zahl vom Fischerbooten aus zum Fischfang. Die Insel ist 9km lang und 4km breit, die höchste Erhebung im Osten ist 193m. OKGröße Teile der Insel stehen heute wegen ihrer einmaligen Fauna und Flora unter Naturschutz, so dass hier der Massentourismus noch nicht Fuß fassen konnte (und nicht fassen darf!).Das Wahrzeichen der Insel ist eine mächtige Festung direkt am Hafen. Diese restaurierte Festung zeugt von der Bedeutung aus vergangene Jahrhunderten mit sehr wechselvoller Geschichte (Griechen Türken).


DNAT BAD BENTHEIM GOLDENE ANTENNE Jahr 2000

Anlässlich der Verleihung der "Goldenen Antenne"Jahr 2000 an Serdar Demirci DL6DB gab es feierliche Reden und Musikstücke in Bad Bentheim

Die "Goldene Antenne 2000".
Am jene Freitag wurde nach der feierlichen Eröffnung in der zum Schloss gehörenden Katharinenkirche die "Goldene Antenne" verliehen. Die "Goldene Antenne" erhält der Funkamateur, der unter allen eingereichten Vorschlägen die sozial engagierteste Hilfe unter Einsatz von Amateurfunk geleistet hat. Falls kein Vorschlag die Jury überzeugt, entfällt die Verleihung der "Goldenen Antenne". Die Stadt Bad Bentheim spendet die "Goldene Antenne". Die Spielbank Bad Bentheim spendet die Fahrt des Preisträgers zur Verleihung und die Unterbringung in Bad Bentheim. Der DNAT e.V. ist sehr dankbar für diese Spenden, die wesentlich zur ganz besonderen Verknüpfung dieser DNAT von sozialem Engagement, Völkerverständigung und Technik beitragen.

Der Ehrengast war Serdar Demirci DL6DB. Er hat durch eine Amateurfunkverbindung zwischen Deutschland und der Türkei nach dem Erdbeben in der Türkei im August 99 viele Einzelschicksale klären können und besonders benötigte Hilfslieferungen an die wichtigsten betroffenen Regionen leiten können.


OK Die Kapelle war gut gefüllt. Der Schirmherr der Veranstaltung ist Herr Dr. Terwey. OK
Sogar der türkische Konsul Tanin mit einem Dolmetscher waren anwesend.



OK









OK
Schlosswache Bad Bentheim. OK
Er erhält die "Goldene Antenne" für seine Verdienste. OK
Er war mit seiner Familie gekommen.


Sprache